Glücklich sein.

Ja, ich bin glücklich. Mit meinem Leben sowieso und es gibt’s nichts, worüber ich mich beschwere. Ich hatte schon sehr viel Glück im Leben. So habe ich viele besondere Menschen kennengelernt oder war zur „richtigen Zeit am richtigen Ort“ gewesen. Gerade im Moment, wo es in der Welt drunter und drüber geht. Gefühlt nichts beständig … Mehr Glücklich sein.

Lebensträume.

Ich denke jeder von uns hat Träume. Manche wünschen sich viel Geld, ein großes Haus oder nie mehr arbeiten zugehen. Manche wollen eine große Familie oder eine Weltreise machen. Und gerade durch Corona hat sich sicherlich bei vielen das Verlangen die Welt zu sehen und zu entdecken noch verstärkt, da plötzlich nichts mehr ging. Selbst … Mehr Lebensträume.

Zukunft.

Tja, wie geht es weiter!? Strom oder Gas sollen möglichst sparsam eingesetzt werden und wie teuer alles am Ende wird, weiß niemand… Der „Tankrabatt“ ist auch Geschichte und die Preise an der Zapfsäule dementsprechend hoch. Ich bin froh, nochmal rechtzeitig das Auto gewechselt zu haben. Der Hybrid verbraucht neben Strom, deutlich weniger Benzin als mein … Mehr Zukunft.

Raus.

Raus aus dem Alltag, so könnte man mein Wochenende bezeichnen. Es ging an diesem Wochenende nach Berlin und somit am Freitagnachmittag nachdem Feierabend nicht Heim. In der Hauptstadt war ich schon einige Male, kenne die ganzen „Hotspots“ der Sightseeing-Touren. So war es dann auch mal schön, andere Ecken zu sehen und zu entdecken. Obwohl ich … Mehr Raus.

Verbummelt.

Tja, wieder ist Sonntag und irgendwie habe ich das Gefühl diese Woche verbummelt zu haben. Arbeitstechnisch habe ich einiges geschafft, aber in der Freizeit war jetzt nicht so viel los. Obwohl so kann man es eigentlich auch nicht sagen. Einkaufen, Haushalt und mit dem Hund unterwegs zu sein – nimmt schon eine Menge Zeit in … Mehr Verbummelt.

Wiedereinstieg

Die erste Woche nachdem Jahresurlaub ist geschafft und normalerweise habe ich kein Problem mit dem frühem Aufstehen, aber diese Woche fiel es mir wirklich schwer. Gerade am Montag hat mir morgens total die Routine gefehlt und so dauerte alles irgendwie länger als sonst. Am Freitag ging es dafür langsam wieder, aber 3 Wochen Urlaub sind … Mehr Wiedereinstieg

Urlaubswoche 3

Diese Woche hatte es nochmal in sich. Es ging nach Frankreich. Genau’er gesagt ins Disneyland Paris, welches nicht nur für mich eine Premiere war, sondern in diesem Jahr auch das 30-jährige Bestehen feiert. Dementsprechend wurde noch mehr Show und „Shine“ geboten. Durch das Internet wusste ich ungefähr was mich erwarten würde, denn eigentlich bin ich … Mehr Urlaubswoche 3

Urlaubswoche 2

Statt wie gewohnt, gibt es den wöchentlichen Beitrag schon heute. Das liegt einfach daran, dass es morgen schon sehr zeitig mit dem Auto in Richtung Frankreich geht und keine Zeit für einen Beitrag wäre. So gibts also schon jetzt die wöchentlichen Neuigkeiten. Urlaub ist echt etwas feines, nur verging diese Woche viel zu schnell! Nachdem … Mehr Urlaubswoche 2

Zurück in die Zukunft.

Mir ist kein passender Titel eingefallen, denn gestern habe ich meinen Geburtstag nachgefeiert. Endlich, denn eigentlich habe ich Mitte März Geburtstag. Aber irgendwie hat es nie gepasst oder irgendwas kam immer dazwischen. Außerdem wollte ich gerne im Garten feiern, denn so in der Natur ist es eben am schönsten. Gesagt, getan. So wurde es gestern … Mehr Zurück in die Zukunft.

Auch schön.

Nachdem ich in der letzten Woche ein bisschen über meinen Laufwettkampf in Waren berichtet habe, fällt es mir gerade etwas schwerer über irgendwas zu schreiben. Die Woche ist einfach viel zu schnell vergangen, aber irgendwie ist auch nichts passiert. Es war warm… Okay, am Freitag hat es mal schön den ganzen Tag geregnet. Tut der … Mehr Auch schön.