Es läuft doch.

Nicht nur das Wetter spielte die letzten Tage mit, sondern auch beim Training für meinen Marathon Ende April komme ich immer besser ins rollen. Morgens ab 6:30Uhr ist es soweit schon hell, dass man ohne Stirnlampe unterwegs sein kann. Dazu kommt, dass man dann am Wochenende, wenn die Welt noch schläft, nur für sich ganz … Mehr Es läuft doch.