Blick nach vorn.

Puh… was für eine Woche. Es war richtig viel los und man wundert sich, wie man das alles so schafft. Auf der Arbeit, wie auch privat gab es Tage an denen die Stunden nur so vorbeigerieselt sind. Trotzdem darf man sich nicht stressen lassen oder den Kopf in den Sand stecken. So fand ich diese … Mehr Blick nach vorn.

Nicht immer nach Plan.

Eigentlich wollte ich in diesem Beitrag über etwas anderes schreiben, aber leider läuft es nicht immer nach Plan. So warte ich seit ein paar Tagen auf eine Bestellung,die in einer Postfiliale abgegeben wurde – wo ich erst morgen, also am Montag hinkomme. Ärgerlich, aber so ist es nun einmal. Dann kommt das geplante Thema zum … Mehr Nicht immer nach Plan.

Zufrieden.

Am Dienstag gab es meine 2.Impfung und damit das „Ticket“ um zukünftig ohne Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu dürfen. Die Zahlen der Neuinfektionen steigt ja auch wieder ordentlich und so langsam bekommt man das Gefühl, dass wir Corona wohl nie mehr wieder losbekommen. Nachdem ich für 2 Tage nach der Impfung eine Sportpause eingelegen … Mehr Zufrieden.

Aufregende Zeiten.

Nachdem ist in der letzten Woche darüber berichtet habe, wie es bei mir sportlich langsam wieder zur Normalität zurück geht – freue ich mich jeden Tag aufs Neue wieder schmerzfrei unterwegs zu sein. Da lernt man es erstmal wieder zu schätzen ohne Wehwehchen unterwegs zu sein. Zugegeben, die letzten Monate habe ich trainingstechnisch auf alles … Mehr Aufregende Zeiten.

Ein paar Zeilen.

In dieser Woche war nicht so viel los. Sportlich ging nichts. Die Achillessehne ist durch das vergangene Wochenende wieder ordentlich dick gewesen und mehr als vorsichtiges Dehnen und Kühlen war nicht zu machen.  Mittlerweile ist die Schwellung aber zurückgegangen und auch der schmerzhafte „Punkt“ an der Sehne so gut wie nicht mehr spürbar. Trotzdem werde … Mehr Ein paar Zeilen.

Graveln

Ich muss zugeben, eigentlich bin ich nicht so der „Trendtyp“ aber beim Graveln hat es mich ganz schön gepackt. Das Wort ist eigentlich wieder so eine „Neuerfindung“ denn früher ist es ganz nüchtern „Crossrad fahren“. Es handelt sich dabei um ein Fahrrad mit Rennradlenker und breiten Reifen, um eben abseits der Straße unterwegs zu sein. … Mehr Graveln

Die Natur ruft!

Mensch, was werden wir zurzeit verwöhnt. Der Sommer ist da und seit gefühlt 2 Wochen scheint nur noch die Sonne. Wunderbar! Schließlich war der April doch nass und kalt genug. Gleichzeitig fallen die Corona-Zahlen fast ins Bodenlose und es kehrt immer mehr Normalität ein. Nach langer Zeit mal wieder irgendwo einen Kaffee trinken gehen oder … Mehr Die Natur ruft!

Wechselhaft.

Nicht nur das Wetter, sondern auch die Gefühle können wechselhaft sein. Kommen wir aber erstmal zum Wetter. Eigentlich haben wir schon Frühling, aber das Wetter zeigt sich ungemütlich, kalt und eher herbstlich. Ist mal die Sonne draußen, kommt ein kräftiger Regenschauer für 10min und dann kommt wieder die Sonne. So geht das dann gerne mal … Mehr Wechselhaft.