Hallo Sommer.

Oh man, was für ein Wochenende. Ich glaube überall im Land schien die Sonne und ich hoffe auch ihr habt das Wetter genutzt. Die letzten zwei Tage standen bei mir ganz im Zeichen des Radfahrens. Unter der Woche war das Wetter ja eher Mau und da blieb nur die Rolle. Und auch wenn am Ende … Mehr Hallo Sommer.

Durchhalten.

Ja, wir können alle diese „Durchhalten“-Parolen nicht mehr hören und dennoch müssen wir in Sachen Corona noch weiter abwarten. Jeder weiß um die Werte und Zahlen rund um Neuinfektion oder Impfgeschwindigkeit.  Und so wartet zurzeit auch jeder endlich geimpft zu werden, damit so etwas wie „Normalität“ zurückkommt. Ab Juni wird die Impfpriorität fallen gelassen und … Mehr Durchhalten.

Seid neugierig.

Wie ihr wisst, war mein letztes Buch, was ich gelesen habe „Kurze Antworten auf große Fragen“ von Stephen Hawking. Der Physiker gilt als einer der ganz Großen unserer Zeit ua. durch den Beweis der Existenz von Singularitäten in der allgemeinen Relativitätstheorie.  Neben dem fachbezogenen Inhalt des Buches, erfuhr man sehr viel über den Menschen Hawkings … Mehr Seid neugierig.

Grenzbereich

Das kennt doch jeder, oder? Wir tun etwas, was vielleicht fragwürdig ist oder bewegen uns sozusagen auf „dünnen Eis“. Ich habe diese Woche einen Artikel gelesen, dass sich zum Beispiel im HomeOffice – der Bereich zwischen Privatleben und Job immer mehr verschmilzt und die Menschen nicht mehr richtig abschalten können und so irgendwann „ausbrennen“. Früher … Mehr Grenzbereich

macOS: Lade-Ton deaktivieren

Wer im laufenden Betrieb sein MacBook mit dem Netzteil verbindet, erhält als Bestätigung ein kleines „Dong“ – das sogenannte Power-Chime. Dieses lässt sich über das Terminal mit folgenden Befehl abschalten: defaults write com.apple.PowerChime ChimeOnAllHardware -bool false; killall PowerChime Wer den Ton wiederhaben möchte gibt folgenes ins Terminal ein: defaults delete com.apple.PowerChime ChimeOnAllHardware; open -b com.apple.PowerChime … Mehr macOS: Lade-Ton deaktivieren

Beeindruckt.

Man kann ja über vieles beeindruckt sein und jeder ist irgendwie anders beeindruckt. Einige finden sportliche Leistungen beeindruckend, andere staunen über manches Wissen, welches jemand besitzt. Mich beeindrucken viele Menschen und dann hatte ich diese Woche eine Begegnung mit einer Person – wo mich der Lebensweg – wirklich, wirklich beeindruckt hat.  Quasi mit Nichts gestartet … Mehr Beeindruckt.

Frühlingserwachen.

Ok, ok… vielleicht ist das Frühlingserwachen noch etwas voreilig. Aber nachdem wir wohl die letzten, kalten Wintertagen hinter uns gelassen haben, kam in den letzten Tagen zumindest etwas das Gefühl von Frühling auf. Die Temperaturen waren schon ganz ordentlich und die Sonne zeigte sich auch immer häufiger, so dass man schon einmal während der Arbeit … Mehr Frühlingserwachen.

Alles neu macht der November.

Na gut, der halbe Monat ist schon wieder vorbei. Aber für alle Freunde des „Apfels“ war diese Woche natürlich eine aufregende Zeit. Nicht nur das neue Apple-Geräte mit M1-Chip vorgestellt wurde. Auch wurde nun ganz offiziell am Donnerstagabend das Betriebssystem macOS BigSur veröffentlicht. Aber so ganz rund lief es zum Start nicht, denn es gab … Mehr Alles neu macht der November.

Akku leer.

Zumindest ging es mir diese Woche so körperlich. Denn irgendwie fühlte ich mich müde, zwar nicht lustlos aber – hier und da – gab es doch mal das eine oder andere Zipperlein. Höchste Zeit also in dieser Woche mal sportlich etwas ruhiger zu treten und so genoss ich denn auch mal die sportfreie Zeit und … Mehr Akku leer.

Sommer.

Und was für einer!? Ich habe nun seit gut einer Woche Urlaub und der Sommer zeigt sich nun wirklich von seiner allerbesten Seite! Jeden Tag scheint quasi die Sonne von morgens bis abends und die Temperaturen liegen im Schnitt bei knapp 30°C. Da fällt es einem wirklich schwer wehmütig zu werden, dass man dieses Jahr … Mehr Sommer.