Zeitreisen?

Wenn ich mir meine Trainingsaufzeichnungen so anschauen, frage ich mich gerade wirklich ob ich das irgendwie mit dem Zeitreisen hinbekommen habe. Fast 7h Sport sind es diese Woche geworden und dabei habe ich gefühlt garkeine Zeit dafür gehabt. Irgendwie sind es dann doch 5x Laufen, 1x Rennrad, 1xSchwimmen (Vereinstraining. Ja, wirklich!) und 2x Athletik-Training diese … Mehr Zeitreisen?

700km.

Nicht mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Mit dem Auto an einem Wochenende. Und ich habe es sehr gerne gemacht! Zuerst habe ich meine Tante und meinen Onkel nach Warnemünde zum Passagierkai der Aida gefahren. Die beiden machen jetzt nämlich eine Ostseekreuzfahrt. Russland, Lettland, Finnland etc… so genau weiß ich das jetzt garnicht mehr, aber … Mehr 700km.

Das Leben hat seine eigenen Regel.

Eigentlich sollte am Samstag, spätestens am Sonntag mein Bericht für die Landesmeisterschaft im Halbmarathon kommen. Doch es lief alles anders. Früher als ich noch „Berufssportler“ war, konnte ich die Psyche „austricksen“ wenn die „Physis“ gestimmt hat. Manchmal ist man auch über sich hinaus gewachsen und hat über die Psyche nochmal Kräfte mobilisieren können, obwohl die … Mehr Das Leben hat seine eigenen Regel.

Der Drops ist gelutscht.

Eine richtig schöne alte Läuferweisheit. Zumindest sagt das immer mein „Trainer“ und der hat so einige „Ewige Bestzeiten“ in Mecklenburg-Vorpommern aufgestellt und weiß wovon er redet. Bei mir trifft es zurzeit auf zweierlei Dingen zu. Nämlich zum einen mein Lauftraining für die Landesmeisterschaften MV im Halbmarathon am kommenden Samstag in Neubrandenburg. Da habe ich mich … Mehr Der Drops ist gelutscht.