Abschluss.

In dieser Woche wurde ein größeres Software-Projekt fertig und kam somit zum Abschluss. Ein paar Monate entwickelte ich dran und in dieser Woche ging es auf die Zielgrade. Und wenn ich mir so den Quellcode (woraus später das Programm entsteht) anschaue, merke ich wie sehr sich der eigene Programmierstyle weiterentwickelt. Einige Dinge würde ich heute … Mehr Abschluss.

Einfach machen.

Ich erwische mich oft beim planen von Unternehmungen, die ich dann doch nicht umsetze. Manchmal mache ich mir selbst ausreden und manchmal kommt einfach etwas dazwischen. Dann nehme ich mir vor, ein Vorhaben nachzuholen – was ich dann häufig doch nicht mache. So plante ich dieses Jahr unbedingt nochmal mit dem Rad nach Rügen zu … Mehr Einfach machen.

Nicht immer nach Plan.

Eigentlich wollte ich in diesem Beitrag über etwas anderes schreiben, aber leider läuft es nicht immer nach Plan. So warte ich seit ein paar Tagen auf eine Bestellung,die in einer Postfiliale abgegeben wurde – wo ich erst morgen, also am Montag hinkomme. Ärgerlich, aber so ist es nun einmal. Dann kommt das geplante Thema zum … Mehr Nicht immer nach Plan.

Zufrieden.

Am Dienstag gab es meine 2.Impfung und damit das „Ticket“ um zukünftig ohne Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu dürfen. Die Zahlen der Neuinfektionen steigt ja auch wieder ordentlich und so langsam bekommt man das Gefühl, dass wir Corona wohl nie mehr wieder losbekommen. Nachdem ich für 2 Tage nach der Impfung eine Sportpause eingelegen … Mehr Zufrieden.

Neue Normalität.

Am letzten Sonntag war ich noch so motiviert und voller Vorfreude mich beim Frankfurt-Marathon angemeldet zu haben. Dort wirklich nochmal zu starten, bis am Mittwoch die offizielle Absage kam und das Vertrösten auf nächstes Jahr. Uff… Nun gut, auf der einen Seite wirklich ärgerlich. Aber die wieder steigende Inzidenzzahlen lassen bei einer Veranstaltung mit über … Mehr Neue Normalität.

Ein Jahr.

Tja, seit Freitag bin ich wieder ein Jahr älter. Wie die Zeit doch vergeht. Vor einem Jahr war ich noch Azubi und hatte die Abschlussprüfungen vor mir. Ungewissheit, ob diese damals überhaupt irgendwie stattfanden wegen Corona. Denn Corona war auch schon vor einem Jahr da. Aber genug mit der Vergangenheit. Diese Woche spielte das Wetter … Mehr Ein Jahr.

Trübheit.

Der Titel passt ja wunderbar zu dem aus der letzten Woche. Dabei geht es mir ganz gut und eigentlich wollte ich auf dieses trübe Winterwetter hinaus. Denn die letzten Tage zeigte sich hier die Sonne kaum und man wurde beinahe jeden Tag nass, weil es immer mal wieder regnete.  So wollte ich gestern eigentlich die … Mehr Trübheit.

Neustart.

Menschen, die Beruflich aber auch Privat irgendwas mit IT zu tun haben kennen den Ausdruck: „Reboot tut gut.“ Damit ist der Neustart eines Computers gemeint. Wenn dieser irgendwelche, unerklärlichen Fehler verursacht, kann manchmal ein einfacher Neustart wahre Wunder bewirken. Ab und zu hilft es dann wirklich und der Rechner läuft wieder ohne Probleme. Bei der … Mehr Neustart.

Er ist wieder da und bleibt hoffentlich nur kurz.

Tja, damit haben wir im Norden nun wirklich nicht mehr gerechnet. Aber als bei uns in Mecklenburg vielerorts die Menschen gestern aus den Häusern schauten – hat Frau Holle über Nacht ganze Arbeit geleistet und alles unter ca. 10cm Neuschnee gehüllt. Grob geschätzt müsste es der erste Schnee in diesem Winter gewesen sein. Und auch … Mehr Er ist wieder da und bleibt hoffentlich nur kurz.