Fernziel: UTMB MountBlanc

Nun hat es mich also auch gepackt!!! Den Reiz des TrailUltra-Laufens… Im Bekanntenkreis wurde es in den letzten Jahren schon immer mehr zum Thema und auch ich fing an, zumindest interessenhalber mich damit auseinander zu setzen.  Klar, als Ausdauersportliebhaber steht man doch irgendwie auf alles was Lang ist und irgendwie in der Natur stattfindet.

Ich belas mich also in den letzten Monaten, schaute Videos auf YT, unterhielt mich mit Freunden die dieser Sportart nachgehen und Erfahrungen auf dem Gebiet haben. Und immer mal wieder packe mich die Motivation es mal selber auszuprobieren. Da ich jedoch noch sehr dem Triathlontraining unterliege, waren es eher Gedanken in der Offsaison.

Bis heute! Nachdem ich erfahren habe, dass einige Freunde einen begehrten Platz beim UMTB Mount-Blanc bekommen haben, will ich dieses Projekt also nun auch endlich angehen. Kurze Randnotiz: Das UMTB ist die Weltmeisterschaft (Streckenlänge: 171km) im TrailUltraRunning und quasi der Ironman Hawaii für die UltraSzene.

Qualizifieren geht nur über ein Punktesystem oder einen gezogenen Platz in der Auslosung. Beides soll jedoch zumindest dem Veranstalter garantieren, jemanden Erfahrendes ins Rennen zu schicken.

Nun will ich es also angehen, doch wie?!? Natürlich nicht von heute auf morgen und am Besten mit 10 Starts in diesem Jahr, sondern langfristig. Hier sehe ich die Erfolgschancen einfach höher! So habe ich mir vorgenommen, in den nächsten 5 Jahren dieses Projekt aufzubauen und in diesem Jahr, zum Jahresende, schon einmal an einem kleinen UltraTrailLauf teilzunehmen. Wie die Vorbereitung bis dahin ausschaut, Ausrüstung und meine ersten Erfahrungen werde ich hier schlidern. Über Feedback und Hilfe bin ich immer dankbar!

Wer sich noch etwas mit dem Thema UMTB auseinandersetzen möchte, kann sich gerne das offizielle Rennvideo von 2016 anschauen oder auf dem passenden YT-Kanal rumstöbern.

 

Bis dahin, bleibt gesund!

Stephan

Advertisements

2 Gedanken zu “Fernziel: UTMB MountBlanc

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s