Pfingsten.

Pfingsten. Doch was ist Pfingsten überhaupt? Warum wird es gefeiert und warum ist am Pfingstmontag frei? Nun, eine Erklärung findet man nach kurzer Suche auf Wikipedia: „…ist ein christliches Fest, an dem die Gläubigen die Sendung des Heiligen Geistes auf die Jünger Jesu und seine bleibende Gegenwart in der Kirche feiern…“. Außerdem findet sich speziell … Mehr Pfingsten.

Fast schon Normalität.

Diese Woche war es also nochmal soweit. Der „letzte“ Berufsschulblock began und weil meine Klasse und ich „prüfungsrelevant“ sind, dürfen wir eben wieder in die Schule. Corona ist wohl in Rostock ausgestorben – also warum sollen IT-Leute dieses komische Internet und Online-Unterricht nutzen, wenn man mit 14 weiteren Schülern und einem Klassenlehrer zusammen in einem … Mehr Fast schon Normalität.

Durchhalten.

Anders als beim Sport oder in einer schwierigen Situation, passt das Wort „durchhalten“ wohl besser denn je. Der Kontaktverbot, die Ausgangssperren und vielen geschlossenen Schulen oder Läden. Jeder ist momentan irgendwie betroffen und muss durchhalten. Warten darauf was kommt und wie es wohl weitergeht. Mein Triathlonverein, der TriFun Güstrow hatte eine toller Idee den vielen … Mehr Durchhalten.

Der Winter von seiner schönsten Seite.

Ja, die letzten Tage konnte man sich wirklich nicht beschweren. Wettertechnisch war es für alle „Outdoor-Sportler“ und Sonnenjünger Top! Am Mittwoch zeigte das Thermometer knapp 14°C und da ich an dem Tag sehr früh Feierabend an der Berufsschule hatte – konnte ich das Wetter und die Sonne dementsprechend nutzen. Auch war die Berufsschulewoche etwas ruhiger, … Mehr Der Winter von seiner schönsten Seite.

Es weihnachtet sehr…

Ok, dass Wetter lässt es nicht ganz vermuten. Aber tatsächlich ist heute schon der 4.Advent, zu schnell vergingen die letzten Tage. Auf Arbeit war immer fleißig was zu tun und auch in meiner Freizeit bliebt wenig Zeit zum verschnaufen. Langeweile hatte ich diese Woche nicht! Das lag auch daran, dass meine Freundin am Dienstag noch … Mehr Es weihnachtet sehr…

Was ist schon normal.

Normalität im Leben, gibt es das überhaupt? Ständig ist man in Bewegung, die Zeit fliegt an einem vorbei und jeden Tag aufs Neue passiert etwas unerwartetes. So war es diese Woche auf Arbeit überhaupt nicht langweilig gewesen, wodurch mir aber auch keine Zeit blieb über meinen umgeknickten Knöchel nachzudenken. Microsoft veröffentlichte nämlich in den letzten … Mehr Was ist schon normal.

Es geht schon wieder los.

Der zweite Berufsschulblock beginnt morgen und die Motivation lässt noch etwas zu wünschen übrig. Ist man doch gerade auf der Arbeit so richtig schön „drin“ und arbeitet an spannenden Projekten statt sich mit Vokabeln, Marketinginstrumenten oder dem EU-Parlament auseinanderzusetzen. Was bin ich froh, wenn ich die Ausbildung im nächsten Jahr endlich vorüber ist. Stichwort Ausbildung! … Mehr Es geht schon wieder los.

Routine reinbekommen.

Puh… Schluß für heute. Also das Training, denn diese Woche war das erste „richtige“ Triathlontraining seit langer Zeit. Schwimmen, Radfahren, Laufen und Athletik – neben dem Job und der Familie. Aber hey, solang es Spaß macht und die Motivation stimmt klettert man auch Sonntagmorgen bei 0’C und Nebel gerne aufs Rennrad und dreht seine Runde. … Mehr Routine reinbekommen.