Fast schon Normalität.

Diese Woche war es also nochmal soweit. Der „letzte“ Berufsschulblock began und weil meine Klasse und ich „prüfungsrelevant“ sind, dürfen wir eben wieder in die Schule. Corona ist wohl in Rostock ausgestorben – also warum sollen IT-Leute dieses komische Internet und Online-Unterricht nutzen, wenn man mit 14 weiteren Schülern und einem Klassenlehrer zusammen in einem Raum vor Ort verbringen darf. img_2958

Und unsere Schule ist wirklich bemüht. Unsere Klassen wurde in zwei kleineren Gruppe aufgeteilt und es gibt für jede Gruppe einen Stundenplan. Ja, fast schon Normalität kann man sagen. Auf die Toilette dürfen wir auch, wie man gerade muss und es gibt keine Personenbegrenzung. Eher wird an den Menschenverstand appelliert, wenn schon 4 Leute auf dem Topf sind – sich nicht noch dazu zu setzen.

Der Unterricht in solch kleinen Gruppen ist dagegen wirklich angenehm. Entweder wird Prüfungsvorbereitung betrieben, Anekdoten aus dem Leben erzählt oder wir dürfen an unserer Projektarbeit schreiben. Mit dem Lernstoff sind wir durch, da gibt es nichts mehr Neues…

Neu ist seit dieser Woche das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Supermarkt oder im Bus/Bahn. Ich glaube das klappt soweit ganz gut, die meisten Mitmenschen halten sich dran und auch hier hat man sich an den Anblick gewöhnt.

Auch dass das Training zurzeit nur aus Laufen und Radfahren sowie etwas Athletik/Kraft besteht ist nur Normalität geworden. Neu ist hingeben, dass es die Woche mehr geregnet hat als im ganzen restlichen Monat April. Trotzdem ist es Umfangtechnisch im Laufen und Radfahren mehr geworden als in der Vorwoche. So war ich diese Woche wieder 4mal Laufen mit fast 60km und 4mal auf dem Rennrad bei fast 250km in dieser Woche. Ingesamt kamen so knapp 13,5h Sport zusammen.

Leider sind die Seen für’s Schwimmen noch zu kalt und die Kletterhalle hat weiterhin geschlossen, so  das es auch in der kommenden Woche ähnlich mit dem Training aussehen wird. Aber so schlecht finde ich es jetzt garnicht, denn es macht mir Spaß draußen an der frischen Luft zu sein – egal ob die Sonne scheint oder es regnet. Außerdem werden ja immer mehr Maßnahmen gelockert, so dass ggf. die Öffnung der Kletterhalle nur noch eine Frage der Zeit ist. Was vermisst ihr zurzeit am meisten? Einen Schokomilchshake vom goldenen M trinken ich auch mal ganz gerne…

img_0047Neben dem ganzen Sport verbringe ich meine Freizeit weiterhin mit Lesen, der Programmierung in Swift sowie dieser Apple BetaSoftwareTester-Geschichte. Ua. gab es diese Woche wieder eine neue Beta ihres aktuellen iOS-Betriebssystem.

Aber da mir dann doch im Moment die Zeit für ausgiebige Tests fehlt (Meine Projektarbeit für die Ausbildung steht hier an 1.Stelle!) werde ich hier noch nicht soviel testen können.

 

Denn trotz den ganzen Einschränkungen hat der Tag weiterhin nur 24h und diese sind bei mir sehr gut gefüllt.

Außer heute Nachmittag! Da werde ich tätsächlich mal nichts tun, außer vielleicht etwas von StarWars schauen.

Star_Wars_Day_May_The_Fourth
Quelle: Wikipedia

Immerhin ist morgen der 4.Mai – Star Wars Day –  und Disney+ (Achtung Werbung) veröffentlich Episode 9, die Serie „StarWars Resistance“ sowie das MakingOf zu „The Mandalorian„. Episode 9 habe ich damals im Kino geschaut, die Serie „The Mandalorian“ hab ich ebenfalls durch. Das MakingOf dazu – wird sich zeigen, wie spannend das umgesetzt ist. Die Serie „StarWars Resistance“ kenne ich nur vom Hören-Sagen und habe ich noch garnicht gesehen. Da bin ich ebenfalls sehr gespannt, wie diese sein wird. Außerdem muss ich noch einen großen Teil von StarWars The Clone Wars schauen… puh… Da wird der heutige Nachmittag nicht für reichen.

Ich fange dann mal an! Möge die Macht mit euch sein und einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Viele Grüße,

Stephan


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s