11. Rügenbrücken-Marathon 2018

Zwei Dinge habe ich heute definitiv gelernt… Nr1: Beim Start gleich auch den „Start“-Button auf der Uhr drücken und das nicht vergessen. 😉 Gerade unterwegs ist es so deutlich einfacher sich zu orientieren. Nr2: Am Ende kackt die Ente. Marathon ist lang, wer zu schnell losläuft wird bestraft. Wer einen Verpflegungspunkt auslässt, bekommt früher oder … Mehr 11. Rügenbrücken-Marathon 2018

Es läuft.

Sprichwörtlich für meine momentane Lebenssituation. Nee, im Ernst. Zurzeit ist alles echt schick egal ob in der Ausbildung, beim Programmieren, ich hab die kommende Woche noch Urlaub und Privat sowieso. Außerdem spielt der Kopf und der Körper im Moment sowas von mit, dass es Lauftechnisch sich auch sehr zufriedenstellend entwickelt. Beim Programmieren im privaten Bereich … Mehr Es läuft.

Anders als sonst.

Wie die Überschrift schon titelt war diese Woche irgendwie anders als sonst. Nicht nur das Training läuft strukturierter sondern auf Arbeit bin ich in neue Bereiche vorgedrungen. Aber der Reihe nach… 1. Woche Marathon-Training Wie sah es nun also aus?! Auf den ersten Blick für einige etwas ungewohnt, denn die Kilometeranzahl war im Vergleich zu … Mehr Anders als sonst.

Die Jagt beginnt…

Und damit meine ich meine 12wöchige Vorbereitung für den Rügenbrücken-Marathon am 20.Oktober in Stralsund. Versuchen möchte ich eine Zeit von unter 2:52h zu laufen, was einen Schnitt von 4:05min pro Kilometer entspricht. Die besondere Herausforderung ist Mitte Oktober wohl garnicht die Temperaturen sondern vielmehr das Höhenprofil (Es gilt zweimal die Rügenbrücke zu überqueren) als auch … Mehr Die Jagt beginnt…