In 10 Wochen zum 2:48h Marathon

So, Winterzeit heißt Laufzeit und gerade wenn sonst nicht viel geht auf den Straßen nutze ich den Winter um ein paar Kilometer laufend zu sammeln.

Nun will ich meinen Fleiß 😉 auch nutzen in Anfang April einmal einen Marathon laufen, mit dem Ziel bei 2:48h anzukommen. Warum ausgerechnet 2:48h? Es entspricht ziemlich genau 4:00min/km und jeder der im Training den einen oder anderen Lauf absolviert, weiß das es irgendwie eine „Magische Grenze“ ist. Dafür startet ab morgen meine 10 wöchige Vorbereitung. Nicht super Speziell, sondern neben dem Triathlontraining mit Radfahren und Schwimmen zusammen.

Jeweils am Ende der Woche, gibts Zahlen sowie kein kleines Feedback zum bisherigen Training. Kommt also in nächster Zeit mehr zu lesen.

Wer es ganz genau wissen will, kann gerne mein Training auf Strava verfolgen!

In diesem Sinne, Sport frei!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “In 10 Wochen zum 2:48h Marathon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s