Wieder mittendrin.

Im Training und auf der Arbeit… Dabei war es eine richtig kurze Woche, denn dank des Feiertages am Mittwoch und ein paar Überstunden brauchte ich nur Donnerstag und Freitag arbeiten. Aber die beiden Tage haben mich wirklich geschlaucht und der ganze Erholungseffekt der letzten Tage ist echt schon wieder dahin. Dabei haben meine Freundin und … Mehr Wieder mittendrin.

Der Tag danach.

Gestern lief ich nun den Rügenbrücken-Marathon und mit etwas Abstand bin ich doch etwas enttäuscht wie es gelaufen ist. Zuviele Fehler während des Rennens haben dafür gesorgt, das ich ordentlichen Zeit liegengelassen habe. Das evtl. zu schnelle Anfangstempo sowie die verpasste Verpflegungsstadion bei KM17 haben mich ab ca. KM30 in ein Energie-Defizit gebracht. Zum Ende … Mehr Der Tag danach.

Völlig losgelöst…

…von der Erde. Anders kann man den heutigen Marathonlauf von Eliud Kipchoge in Berlin nicht beschreiben. 2:01:38h??? Wie verrückt ist das? Da komme ich mir heute bei meinen langen Lauf echt elendig langsam vor… Obwohl die Woche trainingstechnisch eigentlich richtig gut verlief. Am Dienstag hatte ich die üblichen Schlafprobleme und so bin ich schon gegen … Mehr Völlig losgelöst…

Was ist los mit uns?

Diese Frage habe ich mir gestern nicht nur einmal gestellt. Denn ich war nämlich Lebensmittel einkaufen und war doch irgendwie fassungslos. Täglich sieht man in den Nachrichten oder Internet neuen Bilder und Berichte über die Umweltverschmutzung, den Klimawandel oder das es 2050 mehr Plastik in den Meeren als Fische geben soll?! Tja und was habe … Mehr Was ist los mit uns?

Zurück zum Ursprung.

Nun ist er gezählt. Mein letzter Urlaub für dieses Jahr, denn ab morgen geht es wieder zurück in den Alltag. Aber es wird anders sein als sonst, denn die letzten 7 Tage habe ich nicht nur mit meiner Freundin einen wunderbaren Urlaub an der Ostsee gehabt, sondern auch viel über mein inneres Ich nachgedacht. Eigentlich … Mehr Zurück zum Ursprung.