Nicht immer nach Plan.

Eigentlich wollte ich in diesem Beitrag über etwas anderes schreiben,
aber leider läuft es nicht immer nach Plan. So warte ich seit ein paar Tagen auf eine Bestellung,
die in einer Postfiliale abgegeben wurde – wo ich erst morgen, also am Montag hinkomme.

Ärgerlich, aber so ist es nun einmal. Dann kommt das geplante Thema zum Beitrag eben nächste Woche.

Auf der Arbeit war so einiges los und auch hier lief vieles nicht so, wie ich es zu Beginn der Woche gedacht hatte. So kam ich bei meinen eigentlichen Programmieraufgaben nicht ganz so weit, wie ich wollte. Dafür musste ich viel improvisieren und mich um andere Sachen kümmern. Und auch wenn es mal anstrengend ist, Spaß macht das Ganze trotzdem.

Sportlich lief es in dieser Woche dafür umso besser. Gestern hat ich mal wieder etwas länger unterwegs mit dem Gravelbike und habe es endlich einmal richtig zur Ostsee geschafft. Genauer gesagt über Heiligendamm, Börgerende, Nienhagen nach Warnemünde und dann wieder heim. Insgesamt knapp 115km bei schönem Wetter.

Auch das Laufen war in dieser Woche ganz gut und so langsam komme ich wieder „in Form“. Fragt sich nur wofür, denn ein richtiges Ziel für dieses Jahr habe ich eigentlich nicht mehr. Anders als mit dem Gravelbike, denn da plane ich noch eins, zwei interessante Touren (Dazu ein anderes Mal mehr!).

Und ich war in dieser Woche nach langer Zeit mal wieder Bouldern. Mit unserem Azubi von der Arbeit, denn dieser wurde seit Olympia etwas neugierig drauf. So sind wir am Donnerstagabend in die Kletterhalle gefahren und haben dort etwas geklettert. Bei mir liegt der letzte Besuch in der Kletterhalle auch schon fast 1 Jahr zurück (28.08.2020), dafür lief es aber ganz gut und ich habe so einige Routen erklimmen können. Evtl. wollen wir nun regelmäßig zum Bouldern fahren, denn ihm hat es auch ziemlichen Spaß gemacht.

Insgesamt kam ich so auf 10 Stunden Training bei 2x Radfahren, 4x Läufen, 1x Bouldern und 1x Athletik. Ich bin nach der 2.Impfung in der letzten Woche sehr zufrieden mit der Summe.

Sonst ist die Woche wieder wie im Flug vergangen und man wundert sich am Freitag, wo die Zeit nur hin ist. Auch das Wochenende ist wieder viel zu schnell vorbeigegangen. Dafür habe ich ordentlich was weggelesen und in der nächsten Woche fange ich wohl mit dem 3.Band der „Tribute von Panem“ an.

Vorausgesetzt es ist Zeit dafür… Aber dazu dann nächste Woche mehr.

Schönen Sonntag euch und bleibt Gesund,

Stephan


2 Gedanken zu “Nicht immer nach Plan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s