Finish.

Nachdem es noch vor 2 Wochen hieß: Warten auf die Auswertung des „Fotofinish“ habe ich nun seit Mittwochabend Gewissheit. BESTANDEN!!!

Ja, ich bin durch mit meiner Ausbildung und habe alle Prüfungen bestanden. Unglaublich! Das Onlineabrufen der Ergebnisse war schon ziemlich aufregend. Die Freude danach dafür um so größer! Nun beginnt bei mir also wirklich der Ernst des Lebens und so hatte ich am Donnerstag schon meinen ersten richtigen Arbeitstag. So schnell kann es gehen, aber ich bin sehr happy und könnte selbst 3 Tage nach den Ergebnissen nicht glücklicher sein. 🙂

Damit ist das Hauptthema des Blogs eigentlich erledigt. Fast 3 Jahre habe ich wöchentlich mehr oder weniger über das Leben als Azubi eines Fachinformatikers geschrieben. Gejammert über die Berufsschulzeit, gestaunt über das Neuerlernte. Wie schnell doch die Zeit verfliegt… Da mir das wöchentliche Schreiben jedoch soviel Freude bereitet und ich auch so noch einiges erlebe – wird die Seite natürlich nicht eingestampft sondern es geht weiter. Nun heißt es nicht mehr für Arbeiten in der Berufsschule lernen oder Berichtshefte schreiben. Dafür übernimmt man nun deutlich mehr Verantwortung auf Arbeit und kann sich nicht mehr hinter dem „Azubi“-Status verstecken. In meinen Kopf arbeitet es auch schon ordentlich und die nächsten Ziele stecken sozusagen in den Startlöchern! Aber lest selbst:

Ziel #1:

BikingMan France. Mein erstes self-support Bikepackingevent findet nächstes Jahr in Frankreich statt. 1.000km bei 20.000hm sind innerhalb von 5 Tage im Süden von Frankreich Ende Juni zu bewältigen.

Bildschirmfoto 2020-07-18 um 08.49.17Die Aufregung bzw. Vorfreude ist groß. Wie es mir dabei ergeht, könnt ihr in meiner neuen Serie BikingMan France nachlesen. Kurz gesagt: Es wird großartig, denn die Erfahrungen im Bikepacking sind gering und es wird noch eine Menge zum testen, ausprobieren und entdecken geben. Seit gespannt!

Ziel #2:

Bootloader – Mein Langzeitprojekt. Programmieren macht mir Spaß. Logisch bin ich seit Donnerstag nun ganz offiziell Programmier bzw. Softwareentwickler. Und neben der Arbeit suche ich auch Privat gerne nach Programmierprojekten und da kam ich auf die Idee einen eigenen Bootloader zu schreiben. Sprich, ein Programm was direkt nach dem Einschalten des Computers gebraucht wird um das Betriebssystem zu laden. Auch hier wird es eine monatliche Serie geben, denn das Thema ist sehr komplex, langwierig und zumindest für mich anspruchsvoll. Bis das Ganze wohl mal wirklich fertig ist und funktioniert – werden wohl 1-2 Jahre vergehen. Interessiert? Dann gehts hier zu meiner Bootloader-Serie.

Puh, allein mit dieses beiden Projekten sollte ich erstmal zufrieden sein. Aber man kennt das ja, dass Leben ist nie langweilig und irgendwas ist ja immer. Auch darum soll es sich hier weiterhin drehen. So kam der Sport diese Woche auch wieder nicht zu kurz und dank des tollen Sommerwetters ging es gestern endlich mal wieder in den See zum Schwimmen.

97CAEAF9-586E-481C-BB9A-1B24FA9EE2B7_1_201_aDaneben war ich diese Woche natürlich wieder fleißig Laufen, Radfahren und Klettern. Ingesamt knapp 12,5h Sport sind zusammengekommen. Mittlerweile habe ich beim Klettern ein gutes Niveau aufgebaut, mein Plan aber 2x wöchentlich in die Halle zu fahren – durch den Bikepackingtrip im nächsten Jahr wieder revidiert. Denn das Ausdauerfahren auf dem Rennrad steht jetzt im Vordergrund und einmal die Woche zum Bouldern muss erstmal reichen.

Heute geht es natürlich noch auf das Rennrad – denn das Wetter ist Perfekt, die Motivation riesig und das will genutzt werden. Schließlich kommt bestimmt irgendwann in den kommenden 11 Monaten die Zeit – wo auch ich mich aufraffen muss loszufahren.

Euch allen wünsche ich einen ganz schönen Sonntag!

Lass es euch gut gehen und bleibt gesund,

Stephan


6 Gedanken zu “Finish.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s